Degussa Bank GiroBasic

Das kostenlose GiroBasic Konto der Degussa Bank

Um ein GiroBasic Konto bei der Degussa Bank zu eröffnen benötigt man nicht viel Zeit. Online soll man das Konto in nur 10 Minuten rund um die Uhr eröffnen können per Web-Legitimation und digitaler Unterschrift.

Zum Angebot

Seit dem Gründungsjahr 1873 hat sich die „Deutsche Gold- und Silber-Scheide- Anstalt“ über die Jahre hinweg zur heutigen Degussa Bank AG entwickelt.

Die Degussa Bank mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist Deutschlands einzige WorksiteBank. An rund 250 Standorten befinden sich die Bank-Shops auf dem Betriebsgelände von Unternehmen, Industrie- und Businessparks. Zu ihren Partnerunternehmen gehören unter anderem Adam Opel, Axel Springer, BASF, HiPP, Nestlé, Siemens und TUI.

Warum zur Degussa Bank?

Das Alleinstellungsmerkmal dieser Bank ist die Innovation des Worksite Banking. Mit ihren Servicestellen auf dem Betriebsgelände von großen Unternehmen findet so die Beratung direkt am Arbeitsplatz der Kunden statt. Zum Vorteil ist das für die Mitarbeiter der Firmen. Für diese lohnt es sich, da sie keine großen Umwege haben, um z.B. einen Termin zur persönlichen Beratung wahrzunehmen. Aber auch eine telefonische Beratung wird kostenfrei angeboten.

Die Degussa Bank bietet als Girokonto mit kostenfreier Kontoführung das GiroBasic Konto an. Hiermit besteht die Möglichkeit deutschlandweit an mehr als 4.200 Geldautomaten kostenfrei Bargeld abzuheben. Hierzu zählen Automaten der ING-DiBa sowie jene aller CashPool-Partnerbanken.

Mit paydirect wird der Funktionsumfang des GiroBasic Kontos noch erweitert. Dieses Tool erleichtert das Online Shopping und bietet dem Käufer Schutz. Um dieses zu nutzen, wird ein Girokonto (entweder das GiroBasic Konto oder das GiroDigital Konto) mit Internet Banking-Zugriff und eine gültige Email-Adresse benötigt.

Mit der Degussa Bank ist es möglich, mit nur einem Fingertippen ganz schnell die wichtigsten Bankgeschäfte zu erledigen. Dies funktioniert mobil mit dem Smartphone. Nicht nur die Kontoführung ist kostenlos, dies gilt auch für Internet- oder Telefon-Banking.

Warum lieber nicht zur Degussa Bank?

Bei dem GiroBasic Konto der Degussa Bank gibt es ein paar versteckte Kosten: Zusätzlich zu den jährlichen Kosten von 7,50 Euro für die GiroCard, fallen für beleghaft eingereichte Überweisungen 1,50 Euro pro Auftrag an. Es entstehen somit trotz der kostenfreien Kontoführung Kosten, die sich nicht vermeiden lassen. Online sind Überweisungen allerdings kostenfrei. Wer zusätzlich an einer Kreditkarte interessiert ist, sollte sich auf einen jährlichen Preis von 34 Euro für die MasterCard bzw. 30 Euro für die Visa Karte einstellen.

Wer sich diese Kosten sparen möchte, sollte sich alternativ zum GiroBasic Konto lieber das kostenlose 123 Girokonto der Santander Bank oder das DKB-Cash Konto anschauen.

Extras

Die Degussa Bank bietet einen kostenfreien Kontowechselservice an. Sie benachrichtigt alle Lastschrift Partner über die neue Bankverbindung und übernimmt die Kündigung des Kontos bei der bisherigen Bank. So soll der eigene Aufwand schlussendlich weniger als 10 Minuten betragen. Außerdem kann das GiroBasic Konto zu einem GiroDigital Konto erweitert werden. Mit GiroDigital genießt man exklusive Vorteile beim Online-Einkauf (Übersicht aller Vorteile auf worksitevorteile.de).

Die Degussa Bank bietet folgende Sicherheitsverfahren beim online banking an:

– iTAN
– ChipTAN
– mTAN

Zum Angebot

Im Überblick Vor- und Nachteile vom Girokonto der Degussa Bank

Vorteile

  • Kostenlose Kontoführung
  • Kontoführung auch per InternetBanking oder TelefonBanking kostenfrei
  • Bargeld kostenfrei abheben an Geldautomaten der ING-DiBa sowie aller CashPool-Partnerbanken
  • Kontowechselservice

Nachteile

  • Jährliche Kosten für die GiroCard: 7,50€
  • Kreditkarte gebührenpflichtig
  • Kosten für beleghaft eingereichte Überweisungen: 1,50€ pro Auftrag
  • Hoher Dispozins

Anlagemöglichkeiten bei der Degussa Bank

  • Tagesgeldkonto
  • Sparbriefe
  • Festgeld
  • Edelmetalle
  • Sparpläne
  • Wertpapieranlagen (Fonds, Zertifikate, Anleihen, Aktien)

Die besten Alternativen zum Degussa Girokonto

Kostenlose Gehaltskonten im Vergleich

ING-DiBa Girokonto

DKB Cash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.