ING Girokonto

ING Girokonto: Alle Vorteile, Nachteile & ING ErfahrungenNeutralität mutual geprüft

Mit dem ING Girokonto machen Sie nichts falsch: Mehr als solide Konditionen, eine kostenlose Debitkarte sowie euroweit kostenloses Bargeld machen das Konto zu einer guten Wahl.

ING Diba girokonto

Zum Angebot
Vorteile

  • kostenloses Girokonto
  • kostenlose VISA Debitkarte
  • laut Bankentest 15 Jahre in Folge beliebteste Bank in Deutschland
  • kostenlos Bargeld an fast allen Automaten in Deutschland
  • Google Pay & Apple Pay


Nachteile

  • 1,99% Fremdwährungsgebühr für Zahlungen/Abhebungen in nicht-Euro
  • Mindestgeldeingang für kostenloses Konto
  • Negativzinsen auf Einlagen: 0,5% ab 50.000€

Vorteile des ING Girokonto?

Keine großen Extras, aber ordentliche Konditionen – damit überzeugt das ING Girokonto. Kostenlose Kontoführung, gratis Debitkarte, kostenlos Geld abheben & modernes Mobile Banking: Die ING liefert alles, was man von einer modernen Direktbank erwartet.

Alle ING Girokonto Vorteile aufgelistet:
 
  • Kostenloses Girokonto (mit Voraussetzungen)
  • Kostenlose Visa Debitkarte (optional auch Girocard)
  • Apple Pay & Google Pay verfügbar
  • Gute Konditionen für einen Dispositionskredit
  • Breites Angebot an Ratenkrediten
  • ING Nachhaltigkeitskonzept
  • ING Girokonto als Gemeinschaftskonto
  • Kostenlos mit Visa Debitkarte in Deutschland & Ausland mit Euro-Währung Geld abheben

 
⭐ ING Zusatzfunktionen:

  • Verschiedene Kredite
  • Versicherungen
  • Kostenloses Depot eröffnen
  • Geldautomatensuche in der App
  • Kostenloses Tagesgeldkonto

 
💸 Shoppinghelfer & Rabatte:

  • Cashback Aktionen
  • Kunden werben Kunden

Hier zum ING Girokonto

Einschätzungen unserer Redaktion zum ING Girokonto Test

Kostenloser Girokonto Vergleich TeamDas ING Girokonto stand in unserem Girokonto Vergleich lange Zeit in den Top 5. Und obwohl einige Konditionen etwas schlechter geworden sind, handelt es sich nach wie vor um eines der besten Girokonten in Deutschland.

Das bestätigen auch die Mitarbeiter in unserer Redaktion, die das Konto seit vielen Jahren nutzen und mit diesem nach wie vor sehr zufrieden sind:

„Ich nutze das Konto der ING seit 10 Jahren und hatte nie irgendwelche Probleme. Die Konditionen sind extrem gut und gleichzeitig sorge ich mit dem kostenlosen Depot für die Zukunft vor.“
– Max

Der Mindestgeldeingang etwa (700 Euro pro Monat), der für die kostenlose Kontoführung gefordert wird, ist mittlerweile zum Standard geworden und kaum als echter Nachteil zu verbuchen. Die ING bewertet das Konto als kostenloses Gehaltskonto.

Wer vor allem in Europa verreist, hat mit der kostenlosen Visa Debitkarte außerdem keine Probleme im Ausland. Einzig, wenn Sie weltweit unterwegs sind, ist vermutlich ein andere Konto sinnvoll, wo Sie keine Fremdwährungsgebühr bezahlen. Für günstigen Auslandseinsatz lohnt sich das Nuri Girokonto, DKB Girokonto oder auch die Kreditkarte von Barclays als Ergänzung.

Eine weitere Stärke vom ING Girokonto: In Kooperation mit Dealwise bietet die Bank bis zu 15% Cashback auf Einkäufe in vielen großen Shops. Darunter zum Beispiel Otto, Rewe und Amazon.

banking-app-ing

Kostenlose Kontoführung (unter Bedingungen)

Die Kontoführung bei der ING ist kostenfrei, wenn ein Mindestgeldeingang von 700 Euro im Monat auf dem Konto eingeht oder Sie unter 28 Jahre alt sind.

Kostenlose Visa Debitkarte

Besonders praktisch ist die ING VISA Debitkarte: Die gibt’s gratis zum Girokonto dazu und mit der Karte können Sie kostenfrei an allen VISA-Geldautomaten in den Euro-Ländern Geld abheben! ing-debitkarteDie Girocard der ING ist leider nicht mehr kostenlos, sondern muss gegen eine Gebühr von 0,99 Euro hinzugebucht werden.

Hier zum ING Girokonto

Günstiger Dispokredit

Sie wünschen sich mehr finanziellen Spielraum? Mit einem Zinssatz von 6,99% kann sich der Dispokredit vom ING Girokonto im Girokonto Vergleich zu anderen Anbietern mehr als sehen lassen.

ing-online-banking

Praktisch ist dabei auch, dass der Dispo sich bequem über die ausgezeichnete online Banking App der ING verwalten lässt.

ING Kredit Auswahl

Die ING bietet außerdem eine Reihe von Ratenkrediten zu guten Konditionen an. Diese können auch beantragt werden, ohne dass man Kunde bei der ING ist.

Auf unserer Seite Kredit-Suche.com finden Sie noch weitere seriöse Kredite

ING Nachhaltigkeit

Die ING zählt nicht zu den nachhaltigsten Banken auf dem Markt, hat sich aber zumindest einige Kriterien als Grundlage für ihre Handeln auferlegt. Einige der wichtigsten Punkte haben wir hier zusammengestellt.

Nachhaltigkeit bei ING

Neben den oben aufgeführten Punkten fördert die ING auch seit vielen Jahren diverse ehrenamtliche Vereine und Projekte, die sich etwa für den Klimaschutz einsetzen. Nutzt man außerdem das Depot der ING, ist es auch möglich, in die nachhaltigen ING world Funds der Bank zu investieren.

Hier ING Direkt-Depot eröffnen

Wenn Ihnen Nachhaltigkeit besonders wichtig ist, empfehlen wir zum Beispiel das Konto von Tomorrow oder die GLS Bank

Das ING Girokonto als Gemeinschaftskonto

Das Konto der ING lässt sich auch als Gemeinschaftskonto führen, zum Beispiel für eine Partnerschaft oder eine Wohngemeinschaft von zwei Menschen. Soll das Girokonto als Gemeinschaftskonto geführt werden, muss dies bei der Beantragung angegeben werden. In diesem Fall bekommen beide Kontoinhaber separate Zugangsdaten für das Onlinebanking und separate Briefe mit der neuen PIN und einem Passwort für den Zugang zugeschickt.

Optional kostenloses Depot & andere Dienstleistungen

Die ING bietet ein kostenloses Depot mit guten Konditionen. Mit dem ING Depot können Sie in alle üblichen Aktien und ETFs anlegen aber auch in die eigenen, nachhaltigen ING Funds.

ing-watchlist-depot

Zum Depot gehört auch die Möglichkeit, eine ING Watchlist anzulegen. Mit dieser ING Watchlist lassen sich sozusagen „fiktive Depots“ anlegen. Das bietet zum Beispiel die Möglichkeit, den Erfolg von zwei Strategien zu vergleichen, ohne dabei ein Risiko einzugehen. Eine Watchlist kann auch dazu genutzt werden, Aktien bzw. Wertpapiere zu beobachten und mit Hilfe eines „Limitalarm“ festzulegen, bei welchem Wert diese erworben werden sollen.

Hier ING Direkt-Depot eröffnen

Auch im Bereich der Baufinanzierung ist die ING aktiv und bietet hier auf der einen Seite die Finanzierungen selbst, auf der anderen Seite aber auch Beratung zum Thema an.

Nachteile des ING Girokonto

Insgesamt haben sich bei der ING die Konditionen in den letzten Jahren etwas verschlechtert – wie bei den meisten anderen Girokonten auch. Die ING erhöht Gebühren haben wir bereits in einem anderen Artikel beleuchtet.

Alle ING Girokonto Nachteile aufgelistet:
 
  • Keine kostenlose Girocard
  • Keine Filialen
  • Kostenlose Geld abheben nur im europäischen Wirtschaftsraum
  • ING verlangt Verwahrentgelt
  • Anpassung Handelsplatzgebühren

ING Girocard Kosten

Ein wenig unpraktisch ist die ING Girocard. Denn mit dieser Karte gibt es nur an den 1.000 ING Geldautomaten sowie in Supermärkten und Tankstellen kostenlos Bargeld. Um keine Gebühren zahlen zu müssen, können Sie aber einfach die VISA-Karte nutzen. Das große Minus aber: Reisen Sie in Länder ohne Euro als Währung zahlt man eine 1,99% Fremdwährungsgebühr für Abhebungen und Zahlungen mit der VISA-Karte. Das ist bei DKB und Consorsbank nicht der Fall.

Zudem kostet die Girocard mittlerweile 0,99 Euro im Monat, während sie früher kostenlos war.

Kein ING Filialnetz

Wer sich in Deutschland auf die Suche nach einer Filiale der ING macht, wird vergeblich suchen. Denn hierzulande ist die Tochterfirma der niederländischen ING Groep als reine Internetbank tätig. Das heißt auch, Bargeld einzahlen funktioniert fast nur über Fremdbanken wie etwa die Reisebank und ist meistens mit einer Gebühr verbunden.

Einzige Ausnahme bieten die wenigen ING Automaten mit Einzahlfunktion – in ganz Frankfurt gibt es davon zum Beispiel drei Stück. Zusätzlich können Sie bei der ING keinen persönlichen Bankberater erwarten. Eine reine Internetbank heißt eben auch, dass der Kundenkontakt ausschließlich online oder per Post erfolgt.

ING Verwahrentgelt

Wie die meisten anderen Banken auch, verlangt die ING mittlerweile ein Verwahrentgelt ab einem bestimmten Freibetrag. Bei der ING sind dies die üblichen 0,5% ab einem Betrag von 50.000 Euro.

Gestiegene Handelsplatzgebühren

Auch die ING Handelsplatzgebühren wurden angepasst und sind etwas teurer geworden.

  • Für Verkäufe von Fonds über den Handelsplatz Fondsgesellschaft berechnet die ING zukünftig eine Handelsgebühr
  • Für Käufe gilt das nicht
  • Viele An- und Verkäufe von Wertpapieren werden teurer – die genauen Zahlen findet man im Preis- und Leistungsverzeichnis der ING
  • Hinweis: Suchen Sie ein Konto ohne Gehaltseingang? Dann finden Sie hier die besten Konten ohne Gehaltseingang!

    Erfahrungen ING Girokonto

    Erfahrungen ING Girokonto: An dieser Stelle haben wir aussagekräftige Erfahrungsberichte zum ING Girokonto gesammelt, um sie hier anonymisiert vorzustellen – so kann man sich auch anhand von tatsächlichen Kunden einen Eindruck von den Qualitäten und Nachteilen des Angebotes von ING machen. Dabei geben wir Prozentuale Einschätzungen bezüglich positiver, neutraler und negativer Erfahrungen, die sich im Laufe unserer Recherchen ergeben haben.

    Positiv (ca. 90%)
    „Über den Kundenservice kann ich aktuell nur Positives sagen. Ich hatte Kontakt per EMail und habe innerhalb von ein paar Stunden eine aussagekräftige Rückmeldung erhalten. Dabei ging es um die Eröffnung des Kontos. Die Antwort war ein Hinweis auf die Versendung der Dokumente, die auch am Folgetag eintrafen. Die Mitarbeiter empfand ich als freundlich, kompetent und gut erreichbar.“

    Neutral (ca. 5%)
    „Ein Angebot an kostenlosen ETF-Sparplänen ist (bisher) nicht vorhanden und das Spektrum an kostenlosen Fonds-Sparplänen finde ich eher mau. Hier müsste die ING meiner Ansicht nach dringend umdenken.“

    Negativ (ca. 5%)
    „Gut ist, dass das Call Center immer erreichbar ist. Allerdings sind die Mitarbeiter selten besonders freundlich. Bei Geschäftsvorfällen war ein Entgegenkommen bisher ausgeschlossen. Zusätzlich habe ich auch relativ häufig falsche Auskünfte erhalten. Daher bewerte ich die Bank mit negativ, denn so etwas sollte nicht passieren.“

    Obwohl wir zu den Konto hauptsächlich von positiven Erfahrungen hören, wollen wir an dieser Stelle auch noch ein paar gute Alternativen vorstellen.

    Fazit: ING Girokonto ist im ING Test nach wie vor ein solides Konto mit guten Konditionen

    Am Girokonto der ING gibt es nach wie vor nicht viel auszusetzen. Mit Mindestgeldeingang kostenlos, kostenlose Debitkarte inklusive und im europäischen Wirtschaftsraum kostenlos zahlen und Geld abheben: damit bietet die ING alle wichtigen Eigenschaften eines guten Girokontos.
    ing-girokonto-auszeichnung
    Einzig, wenn man weltweit unterwegs ist und auch im außereuropäischen Ausland kostenlos Geld abheben will, sollte man sich vielleicht überlegen, ein anderes Girokonto zu nutzen. So bietet etwa die DKB weltweit kostenlos Bargeld.

    Hier zum ING Girokonto

    Bildquellen: Vielen Dank an ©ING

    Die besten Alternativen zum ING Girokonto

    Besten Gehaltskonten im Vergleich

    Norisbank Girokonto

    DKB Girokonto

21 Gedanken zu “ING Girokonto: Alle Vorteile, Nachteile & ING Erfahrungen

  1. Rob

    Nach 05.2020 bietet ING Diba keinen kostenlosen Girokonto-Service mehr an, es sei denn, Sie verdienen mindestens 700 EUR / Monat. Das heißt, wenn Sie Freiberufler oder Teilzeitbeschäftigter sind und Ihr Einkommen schwankt, zahlen Sie möglicherweise bis zu 4,90 / Monat für Ihr Konto. Ich habe mit ihnen telefoniert und die Antwort lautete, dass 90% unserer Kunden nicht betroffen sind. Ich fügte hinzu, damit die anderen ärmeren 10% zahlen können.

    Antworten
  2. Peter Schneider

    Mit der Einführung von PSD2 hat die ING den Zugang über HBCI beschnitten, es sind jetzt nur noch Kontostandsabfragen möglich, keine Aufträge und Überweisungen. Damit ist die Nutzung von Homebankingsoftware (Mein Geld, Starmoney, usw) NICHT mehr möglich!

    Antworten
    1. Redaktion

      Guten Tag Herr Schneider,
      ganz so allgemein kann man das nicht sagen. Es stimmt, dass sich bei einigen Banken Einschränkungen bezüglich HBCI ergeben können, nach Auskunfs etwa von Starmoney ist dies aber vom jeweiligen Bankinstitut abhängig. Es kann also gut sein, dass man ähnliche Dienste bei vielen Banken weiter nutzen kann – natürlich unter den jetzt schärferen Sicherheitsvorkehrungen.

      Mit besten Grüßen
      die Redaktion

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.