Moneyou Go App

Moneyou Go: Das Smartphone Girokonto

Das Moneyou Go Girkonto verwaltest du ausschließlich per Smartphone App. Dabei verzichtet die niederländische ABN AMRO Bank auf Sternchen und andere versteckte Überraschungen. Hier erhältst du ein gebührenfreies Girokonto mit kostenloser Debit Mastercard.

Zum Angebot

Warum zu Moneyou Go?

Mit Moneyou Go hast du dein Girokonto immer in der Hosentasche. Per passender Smartphone App, die bequem im App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden kann, steuerst du deine Finanzen unabhängig vom PC oder der Filiale. Die Eröffnung des Kontos ist völlig digitalisiert. Nach der Identifizierung über VideoIdent erhält man innerhalb von 3 Werktagen eine kostenlose Debit Mastercard dazu, mit der du europaweit bis zu 2 Mal im Monat kostenlos Geld abhebst oder normal im Laden bezahlst.

Deine Daten werden sorgfältig über eine Zwei-Faktoren-Authentifizierung gesichert. Außerdem wird der Zugang durch ein zusätzliches Anmeldepasswort geschützt. Wahlweise ist die Sicherung über Fingerabdruck und Face-ID (iOS) möglich.

money you go smartphone app

Kontoübersicht und Einteilung der Wallets bei Moneyou Go

Ein weiterer Vorteil der vollwertigen Banking App, ist die virtuelle Unterteilung in sogenannte „Wallets“. Die Wallets sind eine hilfreiche Methode, um dein Geld zu sparen und gezielt nur für das auszugeben, wofür es vorgesehen war. Passend zu jedem Sparziel vergibt man einen Namen, wahlweise ein Bild und lädt seinen Wunschbetrag auf das Wallet. Je nach dem, ob du deine Debit Mastercard für einen Einkauf verwendest, kannst du für die Abbuchung ein Wallet auswählen. In einem Konto können bis zu 9 Wallets eröffnet werden.

Ein weiterer Grund für Moneyou Go ist die einfache Handhabung und Übersichtlichkeit. Mit Wallets behältst du immer den Überblick über deine Finanzen. Geldbeträge können von einem Wallet in das andere ohne Zeitverlust verschoben werden. Darüber hinaus erhält man auf die gesamte Summe bei Moneyou Go derzeit 0,20% Zinsen im Jahr bei vollem Zugriff auf das Guthaben. Die Zinsen werden quartalsweise ausgezahlt.

Im Vergleich zu einem ING Girokonto oder dem comdirect Girokonto ist Moneyou Go damit die flexible Alternative mit attraktivem Girozins.

Warum lieber nicht Moneyou Go?

Das Konzept Moneyou Go ist ausschließlich auf die Nutzung per Smartphone ausgelegt. Alle Transaktionen werden mit der App durchgeführt. Deine Daten werden zwar sicher verschlüsselt, wer aber seine Bankangelegenheiten lieber analog regelt, sollte die Nutzung nochmals überdenken. Eine weitere Schwachstelle liegt bei dem Abheben von Bargeld. Mit der Debit Mastercard kann man nur 2 Mal im Monat kostenlos in der Eurozone Geld abheben. Danach kostet jede weitere Abhebung 2€. Wer ebenfalls öfter Bargeld in Fremdwährungen führt, muss bei Moneyou Go eine Fremdwährungsgebühr außerhalb der Eurozone von 1,70% der Abhebungssumme in Kauf nehmen. Gleiches gilt für Zahlungen außerhalb der Eurozone.

Extras

Bei Moneyou gibt es kein Schnickschnack oder Eröffnungsprämien, sondern ein App-basiertes Girokonto, das mit wenigen aber guten Funktionen aufwartet. Laut eigenen Unternehmensaussagen wird das Angebot von Moneyou Go durch weitere Funktionen erweitert. Diese sind unter anderem:

  • Daueraufträge (kommen als nächstes)
  • Dispokredit (Überziehung derzeit nicht möglich)
  • Gemeinschaftskonto
  • Minderjährigenkonto
  • Kontowechselservice
  • Girocard, Kreditkarte, Partnerkarte
  • Fotoüberweisung
  • Dokumentenspeicher (z.B. Speicherung von Rechnungen, Kassenzetteln)

Bei Moneyou Go werden folgende Sicherheitsverfahren beim Smartphone Banking angeboten

Besonders, weil das Girokonto ausschließlich über das Smartphone bedient wird, sind die Sicherheitsverfahren sehr wichtig. Für die Sicherheit sorgen folgende Verfahren:

  • Zwei-Faktoren-Authentifizierung
  • Zugriff auf die App ist durch zusätzliches Anmeldepasswort (PIN 5) geschützt
  • Zugriff auf die App ist durch Fingerabdruck möglich
  • Zugriff auf die App ist durch Face-ID möglich (iOS)
  • Verfahren erfüllt die PSD2 Anforderungen

Im Überblick Vor- und Nachteile von der Moneyou Go App

Vorteile

  • Kostenlose Kontoführung bequem per Smartphone (kein Mindestgeldeingang erforderlich)
  • Verzinsung von 0,20% pro Jahr auf das Guthaben bei quartalsweiser Gutschrift
  • Kostenlose Debit Mastercard
  • Kostenlos Geld abheben in der Eurozone (2 Abhebungen im Monat)
  • Erstellung von Wallets für gezieltes Sparen und Bezahlen
  • Ausgabenkontrolle: Bezahlen mit der Debit Mastercard aus jedem Wallet möglich
  • In Zukunft weitere Funktionen

Nachteile

  • (noch) keine Daueraufträge
  • Kontoüberziehung (noch) nicht möglich
  • 2 Mal im Monat kostenlos Geld abheben, danach 2€ pro Abhebung
  • Verwaltung ausschließlich per App
  • Zahlungen außerhalb der Eurozone 1,70% Fremdwährungsgebühr

Zum Angebot


Anlagemöglichkeiten: Moneyou Tagesgeld, Moneyou Festgeld, Fondsanlage

Das Girokonto Moneyou Go ist eines von vielen Produkten von Moneyou. Neben dem Girokonto werden noch folgende Anlagemöglichkeiten angeboten:

  • Moneyou Tagesgeld (0,10% p.a.)
  • Moneyou Festgeld (0,10% p.a.)
  • Moneyou Fondsanlage (4 exklusive Fonds zur Auswahl)

Stiftung Warentest Auszeichnung dauerhaft gutDie genannten Produkte sind unabhängig vom Girokonto, werden über PC oder per App verwaltet und müssen separat abgeschlossen werden. Insgesamt sind die Moneyou Zinsen für ein Festgeld- oder Tagesgeldkonto nicht hoch. Jedoch kann flexibel auf das Guthaben zugegriffen werden. Kosten gibt es für diese Anlagemöglichkeiten nicht. Die Stiftung Warentest vergibt für das Moneyou Tagesgeld das Prädikat „dauerhaft gut“ – für uns ein klares Empfehlungssignal.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit bis zu 5 Tagesgeldkonten als Referenzkonto für das passende Moneyou Wertpapierdepot zu führen. Die exklusiven Fonds richten sich an verschiedene Risikoprofile und Ausschüttungsarten. Alle Fonds werden unter einer WKN geführt. Wer bereits bei Moneyou ist und sich für Wertpapiergeschäfte interessiert, sollte vorbeischauen.

Zum Angebot

 

Moneyou Erfahrungen

An dieser Stelle haben wir aussagekräftige Erfahrungsberichte zu Moneyou Go zusammengetragen. Hierbei geben wir Ihnen alle Meinungen transparent wieder. Die prozentuale Angabe hinter den Erfahrungsberichten zeigt an, wie viele Personen im Durchschnitt diese Art von Bewertung abgegeben haben.

Positiv (ca. 75%)
„Ich habe Moneyou Go auf meinem iPhone seit der Alpha Version und bin zufrieden mit dem Konto. Die Konto-Eröffnung findet in der App statt, dauert normalerweise nur wenige Minuten und man bestellt die Mastercard Debit dann nach vollständiger Registrierung. Man wird dann binnen ein paar Stunden nach interner Prüfung freigeschaltet und das Konto aktiviert. Die Karte sollte nach ungefähr 2-3 Tagen ankommen, in Ausnahmefällen dauerte es anfangs mal etwas länger. Persönlich finde ich die individuelle Gestaltung der Wallets sehr ansprechend, dass ich aus jedem Wallet heraus bezahlen kann und dass das Konto und die Karte kostenlos sind. Zinsen sind ganz nett. Die App wird laufend verbessert, ist ab und an noch etwas langsam aber macht im gesamten einen guten Eindruck.“

Neutral (ca. 10%)
„App hat ansich das Potential ein Sparerkonto zu sein, vorallem wegen den Unterkonten, wo man für jeden Zweck sich ein Budget anlegen kann. Allerdings kann man sich des Öfteren nicht einloggen wegen technischer Probleme […].“

Negativ (ca. 15%)
„Ich hatte die Kontoeröffnung nach 22 Uhr versucht, wodurch die App am nächsten Tag behauptete, ich wäre identifiziert. Ohne VideoIdent. Ich solle jetzt auf die Mail warten, es kam aber keine. Die Hilfe bei WhatsApp kam ausführlich am ag nach meiner Anfrage zustande […].“

Die besten Alternativen zu Moneyou Go

Beste Online Bank und modernste Mobile Banking AppsN26: Kostenloses Girokonto inklusive MastercardING Girokonto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.