o2 Banking mobile

o2 Banking kostenlos und mit KreditkarteNeutralität mutual geprüft

o2 und Banking – das passt auf den ersten Blick nicht zusammen, denn eigentlich kennt man die Marke o2 in erster Linie vom Telefonieren bzw. der Smartphone-Nutzung. Die langjährige Erfahrung in diesem Segment macht man sich nun beim kostenlosen Girokonto für das Smartphone zunutze. Alle Vor- und Nachteile haben wir genaustens unter die Lupe genommen und verraten hier das Ergebnis vom Girokonto Test vom o2 Banking.

Zum Angebot

Warum zu o2 Banking?

o2 banking testDas Angebot o2 Banking, welches seit Juni 2020 ein Service der Comdirect Bank ist, richtet sich besonders an junge Leute und internetaffine Smartphone-Liebhaber. Denn neben guten Konditionen im Allgemeinen winkt auch zusätzliches Datenvolumen.

Das Konto selbst wird mit dem Slogan: “So günstig geht Banking” beworben. Das dies nicht nur eine hohle Phrasen ist, zeigen die Konditionen. Keine Kontoführungsgebühr ohne jegliche Zusatzbedingungen klingt schon mal klasse. Aber nicht nur das Girokonto ist beim o2 Banking kostenlos, nein auch die o2 Kreditkarte in Form einer Visacard kostet keinen Cent extra. Last but not least ist auch noch das Geldabheben von Bargeld an allen Geldautomaten mit VISA Logo in Deutschland und den Euro-Ländern mit eben dieser o2 Kreditkarte gebührenfrei möglich, allerdings nur 3 Mal im Monat. Damit schafft es das Konto dennoch ganz locker unter die Top 10 des Girokonto Vergleich.

Die Kontoeröffnung ist in weniger als 10 Minuten flexibel von überall machbar. Dank Push-Benachrichtigungen behältst du den vollen Überblick über deine Finanzen, denn du wirst über alle Geldein- und ausgänge informiert.

Auch, wenn es sich um ein Girokonto fürs Smartphone handelt, musst du bei Leistung und Service keine Abstriche machen. Es handelt sich um ein vollwertiges kostenloses Girokonto, wie du es beispielsweise auch bei der ING oder Comdirect abschließend kannst. Zudem gibt es von Mo.-Fr. eine Hotline, die bei Fragen kompetent weiterhilft.

Tolles Feature vom o2 Banking: du kannst mittels App Geld direkt an Freunde schicken. Diese Funktion bietet N26 als Anbieter eines mobilen Girokontos ebenfalls an.

Der Dispokredit kann unkompliziert via App beantragt werden. Zudem kann sich o2 seit der Senkung der Dispozinsen auf 6,5% in diesem Feld mit den Top-Platzierungen des Girokonto Preisvergleich messen.

Warum lieber nicht zu o2 Banking?

Die Nutzung vom o2 Banking ist ganz klar auf das Smartphone mit Mobile-Banking ausgelegt. Trotz voller Sicherheit ist dies nicht für jeden die ideale Variante die eigenen Finanzgeschäfte abzuwickeln. Als Alternative bietet o2 einen Login als Desktop-Variante.

Außerdem hat sich o2 mit seinen neuen Konditionen vielen anderen Anbietern darin angeschlossen, dass eine kostenlose Bargeldabhebung mit der Girocard erst ab 50€ möglich ist.

Sicherheit

Sollte das für das o2 Banking genutzte Handy gestohlen werden oder anderweitig abhanden kommen, gilt es schnell zu Handeln. Melde dich bei der o2 Banking Kundenbetreuung, damit der Zugriff auf dein o2 Girokonto gesperrt wird. Entsprechend muss auch die Karte deaktiviert werden.

Extras

Als Besonderheit gibt es bei o2 den Datenbonus. Aktuell wird an einem komplett neuen Bonusprogramm gearbeitet – Bestsandskunden können sich in dieser Zeit über einen 50 Gigabyte Datenpaket freuen. Mehr Infos dazu bekommt man hier.

In Kombination mit der o2 Money App und o2 Banking bekommen Kunden außerdem einen 2% Bonuszins auf ihr Guthaben.

o2 Banking bietet folgende Sicherheitsverfahren beim mobile banking an:

– Zugang zur App nur mit Passwort oder Fingerabdruck
– Eigene Bezahl-PIN
– Diekte Verknüpfung von Handy & Konto

Zum Angebot

Im Überblick: Vor- und Nachteile vom o2 Banking Girokonto

Vorteile:

  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose Visacard (im Euro-Raum gebührenfrei Bargeld abheben)
  • Geld an Freunde senden
  • Einfache Nutzung mittels App
  • Übersichtlicher Finanzüberblick

Nachteile:

  • Nutzung nur per Smartphone
  • Gebühr für Fremdwährungseinsatz 1,75%

o2 Banking Erfahrungen

An dieser Stelle sollen einige Erfahrungen von Nutzern aus dem Internet dabei helfen, einen Einblick zu bekommen, wie andere Kunden ihre o2 Banking Erfahrungen erlebt haben.

Positiv (85%)
„Ich habe im Dezember 2017 ein O²-Konto bei der Fidor Bank eröffnet. Die Kontoeröffnung gestaltete sich für mich unproblematisch und zügig, ss dauerte mit Postident knapp zwei Wochen, bis ich komplett Zugriff auf mein Konto hatte und über alle Buchungsvorgänge verfügen konnte. Es handelt sich um ein Online-Konto, das in vollem Umfang nur über das Smartphone genutzt werden kann.“

Neutral (5%)
„Positiv empfand ich die Möglichkeit einer bequemen Kontoeröffnung via Videoident mit einem Fidor Bank-Mitarbeiter. Leider hat mich dieser kostenfreie Vorgang jedoch mehrere Versuche gekostet, da ich einen schlechten Internetempfang hatte.“

Negativ (10%)
„Leider hatte ich mit der App relativ häufig Verbindungsprobleme und konnte zeitweise nicht auf das Banking zugreifen.“

Die besten Alternativen zum o2 Girokonto

N26 Girokonto1822MOBILEVergleich Mobile Banking Apps

3 Gedanken zu “o2 Banking kostenlos und mit Kreditkarte

  1. Bernd

    Ich fange mal mit dem Positiven an : eine Super-übersichtliche-App, Zahlungen mit Karte, werden sofort abgezogen und angezeigt. Überweisungen , Lastschriften laufen einwandfrei. Kontoführungen für 0,–€ einfach super, Geldabhebungen im Prinzip überall für 0,00€ Gebühr. Das man das max. 3x im Monat machen kann, kann ich mit leben. Geldeinzahlungen funktionieren, auch wenn wenig Mitarbeiter das schon mal gemacht haben (in den Märkten, wo es geht ). Im Prinzip weiter zu empfehlen, wäre da nicht: Lohn Gutschriften erfolgen viel zu spät. Bsp.: mein Chef überwies am Donnerstag und am Montag war es noch nicht gut geschrieben (echt z.K.) und das ist kein Einzelfall, es ist immer so, dass mein Lohn viel später eingeht. Das nächste war fast ein Desaster für mich, die Bank überwies KW 52 keinerlei Daueraufträge, was mir echt Probleme einbrachte. Ausrede war, das die IBAN Codes irgendwie bei der Bank geändert werden mussten. Wieso wird der Kunde nicht informiert ? Ich hätte es manuell früher überweisen können. Das sind Fakten, die mich wohl wechseln lassen, denn sowas geht gar nicht. Auf Lohn warten, nicht wissen, wann der endlich gut geschrieben ist und Daueraufträge nicht ausführen, obwohl Kontodeckung vorhanden ist ohne vorab eine Info zu erhalten.

    Antworten
  2. Gerda S.

    Guten Tag,

    ich würde gerne FRAGEN WANN UND WIE KANN MAN ERREICHEN DIE SRVICE MITARBEITER!
    Bin stinksauer weil zeit Zwei Tagen versuche erreichen keine geht ran!Was soll das?
    Ich brauche Hilfe und keine reagiert auch kein Antwort AUF EMAIL gehts noch?
    Glaube Kündigung beste entscheidung wäre. Hab noch nie so was gesehen.

    Antworten
    1. Kostenloser-Girokonto-Vergleich

      Hallo Gerda,

      es tut uns leid, das zu hören, wir werden Ihre Kritik an o2 weiterleiten, ein Anbieter ohne Filialen sollte natürlich ganz besonders Wert auf den sonstigen Service legen.

      Mit besten Grüßen
      die Redaktion

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.