Bild Wüstenrot Logo

Wüstenrot Top Giro: zuverlässiges Gehaltskonto?

Wüstenrot ist bekannt dafür auf Vorsorge spezialisiert zu sein, bietet aber auch ein attraktives und kostenloses Girokonto an.

Zum Angebot

Warum zu Wüstenrot?

Wüstenrot wird eher mit Bausparen und Versicherungen in Verbindung gebracht, bietet aber zudem das Wüstenrot Top Giro als kostenloses Girokonto an. Es ist besonders als Gehaltskonto interessant, da für die Kontoführung keinerlei Gebühren anfallen. Die dazugehörige VISA-Kreditkarte ist ebenfalls inbegriffen und ermöglicht weltweit ein kostenloses Bargeldabheben an allen Automaten mit dem VISA-Logo. Allerdings gelten hierfür einige Beschränkungen, dazu kommen wir gleich bei den Nachteilen. Weiterhin bietet das Konto eine Mobile Banking App an, mit der unterwegs problemlos Bankgeschäfte via Smartphone getätigt werden können. Wer sich für das Cash-Back-Programm registriert kann sich zudem Preisvorteile bei verschiedenen Partnern sichern.

Warum lieber nicht zu Wüstenrot?

Geld kann gebührenfrei mit der Girocard innerhalb Deutschlands an über 2.900 CashPool-Geldautomaten abgehoben werden. Das kostenlose Abheben von Geld weltweit mittels Wüstenrot Visa Classic ist allerdings pro Kalenderjahr auf 24x beschränkt. Für alle darauf folgenden Abhebungen wird jeweils eine Gebühr von 1,99€ erhoben. Im Vergleich funktioniert das bei den Banken DKB und ING-DiBa ohne Einschränkungen und ist damit als nachteilig für das Wüstenrot Top Giro zu werten. Zudem gilt es auch zu beachten, dass die Visa Classic Card nur im 1. Jahr beitragsfrei ist. Ab dem 2. Jahr werden 19€ fällig. Die Gebühr wird erstattet, wenn der Jahresumsatz mindestens 2.000€ beträgt. Mit 10,87% ist der Dispozins überdurchschnittlich hoch.

Extras

Bis zum 30.04.2017 gibt es für Neukunden einen 100 Euro Bonus auf das Girokonto, ähnlich der 75 Euro Gutschrift der netbank. Voraussetzungen dafür es muss der Online-Kontowechselservice genutzt werden und es gibt 3 aufeinander folgende Gehaltseingänge von 1.000 Euro (Der erste Gehaltseingang muss hierbei innerhalb der ersten beiden Monate nach Eröffnung des Kontos erfolgen). Zudem wird eine monatliche aktive Kontonutzung, z.B. in Form von 7 Abhebungen oder Überweisungen, erwartet.

Als Fazit kann dieses Girokonto als ein zuverlässiges kostenloses Konto betrachtet werden. Um im Girokonto Vergleich mit den Konkurrenten mithalten zu können, müsste es aber mehr zu bieten haben.

Die Wüstenrot bietet folgende Sicherheitsverfahren beim online banking an:

– iTAN
– mobile TAN

Zum Angebot

Im Überblick: Vor- und Nachteile vom Wüstenrot Top Giro

Vorteile

  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose VISA-Kreditkarte
  • 100 Euro Bonus bei Gehaltseingang
  • Mit VISA Card kostenloses Bargeld abheben
  • Mobile Banking App

Nachteile

  • Nur 24x pro Jahr mit VISA kostenlos Geld abheben
  • Hoher Dispozins

Anlagemöglichkeiten bei Wüstenrot

Aktueller Werbebanner

Top Giro Wüstenrot

3 Gedanken zu „Wüstenrot Top Giro: zuverlässiges Gehaltskonto?

  1. R.Brune

    Wüstenrot bietet die SecureTAN via TAN-Box nicht mehr für Neukunden an. Stattdessen gibt es die mTAN (SMS), diese wird ab April 2017 auch die iTAN (Liste) ablösen. Also gibt es dann nur noch die unsichere mTAN (einfach mal nach Sicherheit in Zusammenhang mit mTAN googeln). Weiterhin von Nachteil ist, dass laut telefonischer Auskunft von Wüstenrot das mTAN-Verfahren kein Online-Banking auf dem Gerät zulässt, auf das per SMS die TAN übertragen wird. Wer also auf seinem Handy Online-Banking machen will und auf dieses Handy dann per SMS die TAN erhält, kann diese angeblich nicht auf dem Handy verwenden. Ich weiß zwar nicht, wie Wüstenrot das kontrollieren will, aber so war die Aussage der Mitarbeiterin.

    Antworten
    1. J. Bischoff

      Ich war mit den “ Wüstenrot Top Giro “ immer sehr zufrieden, werde mir aber aus diesem
      Grund jetzt eine andere Bank suche!

      Antworten
      1. L.Juri

        R.Brune schreibt, dass das Tan Verfahren via Tan Box nicht mehr für Neukunden angeboten wird. Dazu muss ich sagen, dass auch für Bestandskunden die bisher immer mit Tan – Genarator Überweisungen getätigt haben diese Funtkion ersatzlos gestrichen wurde. Also selbst Bestandskunden müssen jetzt ihre Überweisungen seit dem 08.03.2017 über das unsichere SMS-Tan Verfahren erledigen. Erst wurde die TAN-Box teuer verkauft und dann wird es eingestellt, tolle Sache…. Aus diesem Grund werde ich mir eine neue Bank suchen.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.